WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

Dieses Thema im Forum "Erlebnisse und Geschichten" wurde erstellt von RS3_flo, 27. Oktober 2011.

  1. RS3_flo

    RS3_flo el lokko
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    2.481
    Zustimmungen:
    624
    Ort:
    Frankfurt
    Vorname:
    Flo
    WARNUNG!!!
    möchte euch vor dem fahrer eines weißen VW SCIROCCO mit dem kennzeichen MIL - YP 66 warnen!!!
    anscheinend kann er es nicht vertragen, dass es autos gibts die schneller sind. erst wurde aufs heftigste gedrängelt und als frei wurde kam er nicht hinterher. dann wurde ich rechts von ihm überholt, obwohl ich gerade rechts rüber fahren wollte. als dann frei wurde und wir freie fahrt hatten ist er vor mir schlagartig in die eisen gestiegen!!!
    LEBENSGEFAHR!!!!
     
  2. GO:32

    GO:32 loaded
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Daun, Kreis NORDSCHLEIFE
    Vorname:
    Tobi
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    so leute sollte man aus der karre holen und :-bad_egg::Gigakach_02:
     
  3. VR-Driver

    VR-Driver Gesperrt

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    468
    Ort:
    Bayern
    Vorname:
    .
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    110-da werden sie geholfen
     
  4. Golf_V_R32

    Golf_V_R32 Forenputze
    Admin Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    8.090
    Zustimmungen:
    6.336
    Ort:
    Essen
    Vorname:
    Golf_V_R32
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66


    Dito....:Gigakach_02:
     
    RS3_flo gefällt das.
  5. zenetti

    zenetti Bekanntes Mitglied
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    LAU | N | NU
    Vorname:
    Christian
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    Wenn du ihn identifizieren kannst, einfach eine Anzeige bei der Rennleitung schalten (§ 240 StGB Nötigung, § 315c Gefährdung des Straßenverkehrs)
     
  6. VR-Driver

    VR-Driver Gesperrt

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    468
    Ort:
    Bayern
    Vorname:
    .
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    Folge: 4-stellige Geldstrafe und Entziehung der Fahrerlaubnis
     
    Willi und RS3_flo gefällt das.
  7. Maggo

    Maggo Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt :-)
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    6.690
    Zustimmungen:
    4.512
    Ort:
    Langstadt
    Vorname:
    Marco
    Brems ihn aus und Haue ihm mal kräftig auf die 12 so das wenn er wach wird nicht mehr weis wie das passiert ist


    Sent from my iPad2 using Tapatalk
     
    TosSat und jokeR32T gefällt das.
  8. zenetti

    zenetti Bekanntes Mitglied
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    LAU | N | NU
    Vorname:
    Christian
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    Dann bist du ggf. selbst deinen Lappen los und musst die obige 4-stellige Summe ebenfalls berappen; also lieber ruhig bleiben und Rennleitung/Staatsanwaltschaft ihre Arbeit machen lassen...
     
    Fette Sau, Werner, Eismaister und 5 anderen gefällt das.
  9. RS3_flo

    RS3_flo el lokko
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    2.481
    Zustimmungen:
    624
    Ort:
    Frankfurt
    Vorname:
    Flo
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    da wird aber nichts passieren, da ich alleine unterwegs war und er glaube ich auch! wird also aussage gegen aussage und dann passiert eh nix. ist mir den aufwadn und ärger nicht wert.
    man trifft sich immer 2x im leben! ;)
     
  10. zenetti

    zenetti Bekanntes Mitglied
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    LAU | N | NU
    Vorname:
    Christian
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    Der Mythos Aussage gegen Aussage hält sich auch hier noch hartnäckig:
    http://www.verkehrsportal.de/board/index.php?showtopic=56713
     
  11. VR-Driver

    VR-Driver Gesperrt

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    468
    Ort:
    Bayern
    Vorname:
    .
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    zenetti hat völlig recht!

    Super Link.
     
    zenetti gefällt das.
  12. Maggo

    Maggo Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt :-)
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    6.690
    Zustimmungen:
    4.512
    Ort:
    Langstadt
    Vorname:
    Marco
    Habe das so schon hintermir, hatten auch mal so eine Situation, haben ihn dann ausgebremst und Zack hatte er eine sitzen.
    Dan kam die Drohung von ihm mit Anwalt und Zack hatte er gleich von 3 auf die 12 bekommen und dann kam nie wieder was.
    Aber das ist schon lange her, da waren wir noch Jung:-)


    Sent from my iPad2 using Tapatalk
     
    TosSat gefällt das.
  13. phoenix84

    phoenix84 Neues Mitglied
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Erlangen
    Vorname:
    Peter
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    Stimmt, Aussage gegen Aussage ist Quatsch, vielleicht hat er ja schon 10 Punkte oder gerade eine ähnliche Anzeige am Hut, dann schaut's aber mal ganz schlecht für ihn aus? Geht natürlich nur, wenn man selbst ein eher unbeschriebenes Blatt ist? ;)
     
    Fette Sau, SirHenri und RS3_flo gefällt das.
  14. zenetti

    zenetti Bekanntes Mitglied
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    LAU | N | NU
    Vorname:
    Christian
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    Das stimmt so auch nicht zu 100%, da objektiverweise nur der aktuelle Straftatbestand gewürdigt werden sollte; allerdings gebe ich Dir Recht, dass es subjektiv sicherlich einen Unterschied macht.

    Wer sich mal theoretisch mit der Materie auseinandersetzen möchte: Verkehrsstrafrecht: Amazon.de: Horst Janiszewski: Bücher
     
  15. VR-Driver

    VR-Driver Gesperrt

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    468
    Ort:
    Bayern
    Vorname:
    .
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    Oder.. was noch ne Spur besser is.. einfach mal in nem Amtsgericht in so ne Verhandlung reinsetzen. Is sehr interessant. Sollte man natürlich nicht mit den Sat1 Serien vergleichen.. aber ich denk, dass viele einfach gar nicht wissen, wie ein Verhandlung abläuft, bzw. welche Möglichkeiten Richter und Staatsanwalt haben..
     
  16. Ma.:Rc

    Ma.:Rc K04 inside ...!
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Homburg
    Vorname:
    Marc
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    Polizei bring da egtl nur mäßig was! Wenn Aussage gegen Aussage steht du keine Zeugen hast haut den jeder gute Anwalt raus.
    Ich persönlich hätt den bißchen angestichelt das er mir wohin Folgt wo er mich nicht überholen kann dort hätt ich ihn langsam ausgebremst.
    Danach wär ich mal an seine Scheibe klopfen gegangen.
    Man muss ja nicht direkt drauf hauen. Oft reichen schon ein paar direkte Worte in einem etwas aggresiven Ton. Und falls er anfängt handgreiflich zu werden kannst ihn immer noch strecken oder die Polizei rufen.
     
  17. VR-Driver

    VR-Driver Gesperrt

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    468
    Ort:
    Bayern
    Vorname:
    .
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    Wahnsinn, wieviel Leute hier jedesmal die Lynchjustiz ausrufen..o_O

    Das jeden Tag auf deutschen Straßen Krieg herrscht, ist bekannt. Aber nicht nur denen, die andere schneiden und gefährden gehört der Schein genommen.. sondern auch denen, die andere deswegen schlagen oder sonstwie Gewalt anwenden.

    Die StVZO mag keiner.. weil sie klare Regeln setzt, an die man sich halten MUSS.
    Das StGB dagegen nimmt keiner ernst, weil man da lieber eigene Regeln anwendet.. WOW
     
    Fette Sau, Werner, BoraR32 und 2 anderen gefällt das.
  18. Muffel

    Muffel Guest

    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    Damit musste immer rechnen, deshalb halte ich auch immer einen ausreichenden Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug von mindestens 100-400cm, je nach Geschwindigkeit. :smiley:
     
  19. SirHenri

    SirHenri Forums-Daddy
    Admin Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    25.683
    Zustimmungen:
    23.997
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Vorname:
    Henrik
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    Ist der Fahrer eigentlich hier Member im Forum?
     
  20. zenetti

    zenetti Bekanntes Mitglied
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    LAU | N | NU
    Vorname:
    Christian
    AW: WARNUNG vor dem fahrer MIL - YP 66

    Das Thema Aussage gegen Aussage wurde oben schon erläutert, es ist hier sauber zu unterscheiden zwischen Zivil- und Strafrecht. Bei letzterem ist der Geschädigte gleichsam der Zeuge, da die Staatsanwaltschaft der Ankläger. Hierbei kommt es letztendlich immer auf die Glaubwürdigkeit der beteiligten Zeugen an, d.h. wessen Aussage im Einzelfall mehr Gewicht geschenkt werden kann.

    Zudem kostet eine Strafanzeige/Zeugenaussage den Geschädigten keinen Cent, verursacht jedoch beim Aggressor schon allein aufgrund der (möglichen) Anwaltskosten ein mittleres Loch im Geldbeutel (mit etwas Schriftverkehr, ohne Gerichtsverhandlung, bist du hier schnell im Bereich von 500 EUR).
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden